Koreanisch kochen für ein Karussell

Die Hilda-Heinemann-Schule in Bochum ist eine städtische Förderschule mit dem Schwerpunkt geistige Entwicklung. Hier lernen Kinder und Jugendliche mit besonderem Förderbedarf fürs Leben. Die Schule soll aber auch ein Ort des Lebens und des Wohlfühlens sein. Und damit sich die Schüler noch ein bisschen wohler fühlen können, möchte ich gemeinsam mit der Bochumer Unternehmerin Patricia Andrew Spenden sammeln und damit die Finanzierung eines Karussells unterstützen. (Foto: Andreas Muck)

Weiter lesen

Ram Don - Das Nudelgericht aus Parasite

in Nudeln

Ich liebe ja Filme. Wenn es nach mir geht, könnte ich den ganzen Tag auf dem Sofa verbringen und von morgens bis spät in die Nacht sämtliche Filme auf Netflix und Co. schauen. Ohne schlechtes Gewissen, ohne frische Luft, körperliche Bewegung, ohne Pause und ohne jegliche Sozialkontakte. (Foto: MissSeoulFood)

Weiter lesen

Jajangmyeon - Koreanische Spaghetti

in Nudeln

Kennen Sie Jajangmyeon? Wahrscheinlich nicht. Ist ja auch ein „chinesisches“ Nudelgericht, das es aber nur in Korea gibt. Also so etwas wie Chop Suey, das es weltweit, nur nicht in China gibt. Obwohl es tatsächlich ein chinesisches Vorbild geben soll: Zha Jiang Mian aus der Provinz Shandong. (Foto: MissSeoulFood)

Weiter lesen